Evitas Tages-Seminar

Freitag, den 16. März 2018

Ordnung ist ein Gleichgewicht

Bert Hellinger: Ordnungen der Liebe

 

Wir, das ist inzwischen ein fester Kreis von sechs Personen, die sich aufmachen auf eine kleine Reise zu den Themen des Lebens. Jeder darf dazu kommen, den es interessiert. Der Kreis ist lebendig und lebt durch jeden Einzeln mit dessen eigener Farbe.

Unser letzter Seminartag, am 27. Oktober 2017 hatte zur Abwechslung wieder einmal ein Thema: Die neunte Elegie von R.M.Rilke. Gut war´s intensiv, kontrovers, nachwirkend.

Diese Mal wollen wir uns Bert Hellinger und seinen Ordnungen der Liebe nähern.

Hier ein paar seiner Bonmots:

...Ohne Bindung keine Freiheit.
Das Glück ist eine Leistung der Seele.
Frei ist, wer sich wandeln kann.
Die falsche Fährte ist endlos.
Bei guten Männern und Frauen müssen wir uns verändern.
Sehnsucht hält in Bewegung.
Ohne Scheitern keine Entwicklung.....
 
 
Laßt uns doch gemeinsam herausfinden, wie sehr sich unsere Erfahrungen mit Bert Hellingers Lebensweisheiten decken. Meine Erfahrungen haben sich am Ende immer mit seinen Weisheiten gedeckt, auch wenn ich oftmals meinte, es sei anders. 
 

Am Ende des Tages vielleicht eine kleine geführte Meditationen zu dem jeweiligen Thema, Musik, ein kleiner Text oder ein Gedicht, vielleicht gemeinsam singen...all das werden wir auf unserer Suche brauchen.

 

Mittags gehen wir gemeinsam zum Mittagessen. Auch das ist sehr schön!

 

10.00 - 12.30h

 

14.00- 1700h

 

Kosten: 30€

 

 

Anmeldeformular

Was ist die Summe aus 2 und 6?
 
top

Aktualisiert am 31.12.2017

Home | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | webdesign: www.webdesign-am-ammersee.de