Lebendigkeit in Gruppen

sanfte Gruppenarbeit in Starnberg

Es beginnt mit einem kleinen Musikstück und einer meditativen Hinführung auf den Inhalt der Stunde.

Diese Gruppenarbeit lebt aus meiner 30 jährigen Erfahrung, in ständiger Entwicklung und Erneuerung. Ich biete drei Kurse im Jahr an: im Frühjahr, im Sommer, im Herbst/Winter. Die genauen Zeiten stehen weiter unten.

Seit 4 Jahren bin ich in einer Tanzausbildung, Tanz der Gegenwart - Tanzende Körperräume bei Wilma Vesseur, Schweiz. Das hat viel mit dieser, meiner Arbeit zu tun und ergänzt sich wunderbar. Mehr und mehr versuche ich Euch daran zu beteiligen- und es gelingt!

Immer wieder bringe ich etwas Neues von meinen Klosterbesuchen Waldbröl, Benediktushof oder Kloster Bernried in diese Arbeit ein, was ihr ein ganz eigenes Gewicht gibt. Seit 2 Jahren: BUTOH, Tanz aus der Stille.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Schulung des Körpers und seiner Wahrnehmung nach Feldenkraisprinzipien. NEU: Feldenkrais nach Musik. Alles in meiner Arbeit bezieht sich immer wieder auf diese ursprünglichen Bewegungsmöglichkeiten, die in uns angelegt sind, und nach der die Feldenkraismethode arbeitet. Wir staunen immer wieder, was wir noch alles können und was nach der Übungseinheit möglich geworden ist, woran vorher nicht zu denken war.

Was ist Feldenkrais-Denken?

Versuche alles zu vergessen, was du als Erwachsener gelernt hast- die Dinge, welche deine Weitsicht begrenzen, deine Ängste, deine Vorurteile, deine festen Annahmen. Versuche wieder zu entdecken, wie es ist, Kind zu sein, mit seinem Sinn für Staunen, für Unschuld, für Neugier. Lachen nicht vergessen. Denk daran, Kinder sind stark, widerstandsfähig, konstruiert zu überleben. Wenn du sie fallen läßt, tendieren sie dazu, zu hüpfen. Terry Gilliam

Aber auch Meridianübungen in allen Varianten, Therabandübungen, "Tanz" auf dem Pezziball, Bewegung nach Musik. Chi Gong

Was ist damit gemeint? probier es aus, dann erlebt es dein Körper, dein Geist, deine Seele.

Am Ende nehmen wir uns Zeit für die Wichtigkeit des Atems, u.a. nach Ilse Middendorf oder als Atemmeditation, die sich im Klang der Musik verinnerlicht. In diesem langen Moment der stillen Einkehr wird jeder nochmal in eine tiefe Entspannung geführt.

Musik spielt eine zentrale Rolle in meiner ganzen Arbeit.

All dieses geschieht in einer guten Ausgewogenheit, mit Heiterkeit, Gelöstheit und Wärme, ohne Druck, ohne Ehrgeiz. Für jedes Alter und beinahe jede Einschränkung, in einem liebevoll gestalteten hellen Dachgeschoß-Praxis-Raum

Es ist über die vielen Jahre eine ganzheitliche Bewegungslehre nach Evita Brenner-Jasper geworden.

Kompetenz durch Erfahrung!

Termine

Es gibt zwei Gruppen am Dienstag und Donnerstag mit jeweils 6 ( maximal 7 ) Personen

Dienstag- und DonnerstagVormittag 10h-11.30h in meinem Praxisraum in der Grubenstrasse 15

 

Die Kurse sind für das Frühjahrs 2024 belegt.

 

Kurszeiten

Dienstag 10h-11.30h

 

09.,16.,23.,30. Januar 2024

20.,27. Februar 2024

05.,12.,19. März 2024

 

 

Donnerstag 10h-11.30h

 

11.,18.,25. Januar 2024

01.,22.,29. Februar 2024

07.,14.,21. März 2024

 

 

Preis: 9 Übungseinheiten, Euro 135 pro Kurs

Es besteht die Möglichkeit, an einer kostenlose Probestunde teilzunehmen.

Evita Brenner-Jasper
HypoVereinsbank Starnberg
IBAN: DE02 7002 0270 6320 2703 30
BIC: HYVEDEMMXXX

Bei Stornierung ab 20 Tage vor Kursbeginn 50% des Kurspreises.

 

Evita Brenner-Jasper

Praxis für Körpersprache, Physiotherapie, Psycho-Kinesiologie & Gesprächstherapie

Telefon 08151 89642
Email

Grubenstrasse 15
82319 Starnberg